EU-Domains

EU-Domains, also solche Internetadressen, die als Second-Level-Domain das Kürzel ".eu" tragen, z.B. "meine-firma.eu", können im zusammenwachsenden Europa von morgen entscheidend für Ihren Erfolg werden. Sichern Sie sich schon heute Ihre persönliche oder geschäftliche EU-Domain.

Wir, die Pentagon GmbH, bedienen vorrangig unsere Kunden aus der Wirtschaft, die u.U. große Pakete an Domainnamen benötigen und diese über uns bequem und preiswert reservieren können. Selbstverständlich sind uns Einzelreservierungen von Privatpersonen ebenso willkommen.

Unsere Preisliste finden sie unten.. Beachten Sie, daß Sie nach einem Antrag zur Reservierung von Domains von uns den Registrierungvertrag zugesandt bekommen und diesen unterschrieben zurücksenden müssen. Erst danach können wir Ihren Antrag auf die Reservierung einer EU-Domain bei der EURID (www.eurid.eu) einreichen.


Preise für EU-Domains; Registrierung für Sie durch uns, die Pentagon GmbH

Anzahl*

Registrierungsgebühr pro Jahr** (incl. MwSt.)

1..10

EUR 29,- 

11..50

EUR 25,-

51..250

EUR 20,-

251..500

EUR 17,-

500+

EUR 14,-

(*=Anzahl Ihrer über uns registrierte EU-Domains; **=es ist laut EURID immer für ein volles Jahr zu zahlen)

Es werden natürlich nur jene Domains berechnet, die auch von uns für Sie registriert werden konnten. Ein erfolgloser Versuch der Registrierung ist kostenlos ! Eine Garantie für die Registrierung einer Domain kann nicht gegeben werden.

Zum Anmelden Ihrer Domains schicken Sie uns eine Liste der gewünschten Domainnamen per email an info@pentagon-gmbh.de; Betreff: "EU-Domains anmelden". Die Liste kann einfach im Text der eMail stehen oder als Anhang, z.B. als Textdatei, mitgesendet werden. Es wäre nett, wenn Sie die Endung ".EU" und führende oder folgende Leerzeichen weg ließen; bitte nur eine Domain pro Zeile und nur Kleinbuchstaben verwenden (kein ä, ö, ü, ß oder Sonderzeichen). Vergessen Sie bitte nicht, Ihre komplette Anschrift anzugeben - so wie Sie erreichbar sind und wir Sie später eintragen sollen.

Bevor Sie loslegen: Schauen Sie unter www.whois.eu, ob die gewünschte EU-Domain überhaupt noch frei ist. 

Im Folgenden das Kleingedruckte, das neben unseren allgemeinen Geschäftbedingungen bei einer EU-Domain Registrierung zum Tragen kommt. Diese Ausführungen  ersetzen nicht den Registrierungsvertrag, den Sie von uns zugeschickt bekommen ! Hier geht es also um zusätzliche Regelungen rund um die Registrierung von EU-Domains, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. 

Wenn Sie den Wunsch haben, eine bestimmte EU-Domain über uns für Sie registrieren zu lassen, müssen Sie diese Domain bei uns zunächst anmelden. Diese Anmeldung ist kostenlos und zieht im Falle einer nicht erzielten Registrierung auch keinerlei Kosten nach sich. Nur für den Fall, dass WIR die Registrierung für Sie erfolgreich durchführen können, kommt es zur Berechnung der Registrierungsgebühr gemäß obiger Tabelle. Weitere Gebühren fallen nicht an. Diese Registrierungsgebühr beinhaltet u.a. die Reservierungskosten der EURID für ein volles Jahr und (wenn gewünscht) das Parken der Domain während dieser Zeit auf unseren Servern. Um dabei nicht den Status einer geschäftlich genutzten Domain zu erlangen, gibt es keinerlei Entlohnung für das Parken und auch keine Inhalte unter Ihrer Domain. Die Prüfung, ob Ihre Wunsch-Domain ggf. gegen fremde Markenrechte oder andere Rechte Dritter verstößt, obliegt ganz alleine Ihnen und muß vor der Anmeldung erfolgen. Der Registrierungsvertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mind. 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wurde.

Beachten Sie bitte, dass mit jeder Anmeldung bei uns immer mit der Möglichkeit einer Registrierung zu rechnen ist; dies ist insbesondere in der Sunrise- oder Landrush-Periode zu berücksichtigen. Ein Rechtsanspruch auf eine erfolgreiche Registrierung besteht aber grundsätzlich nicht. Beachten Sie, daß eine z.Zt. freie Domain jederzeit von Dritten reserviert werden kann, solange die Registrierung durch uns noch nicht abgeschlossen worden ist. Die Anmeldung bei uns stoppt dieses Risiko zunächst in keiner Weise. Wir behalten uns vor, Anmeldungen teilweise oder komplett zurückzuweisen, wenn wir Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Anmelders haben. Im Einzelfall können wir eine Sicherheit für die Registrierungsgebühr fordern. Die Anmeldung einer EU-Domain bei uns ist verbindlich und kann nicht zurückgezogen werden, sobald Sie den Registrierungsvertrag, den Sie von uns zugeschickt bekommen, unterzeichnet haben. Sollten wir, wie üblich, keine Sicherheit oder Vorauszahlung gefordert haben und kommen Sie dann unserer Zahlungsaufforderung nach erfolgreicher Registrierung innerhalb eines Zeitraumes von 6 Wochen nach Rechnungsstellung nicht nach, haben wir das Recht, nach entsprechender Mahnung und weiteren 2 Wochen Frist wahlweise die registrierte Domain löschen zu lassen oder auf eine andere Person zu übertragen, unter Aufrechterhaltung unserer Forderung bzw. ohne dafür eine Entschädigung zu zahlen, sofern dies mit deutschem Recht vereinbar ist. Beachten Sie diesen Umstand insbesondere dann, wenn Sie größere Mengen an Domains anmelden und später nicht in der Lage sind, alle Registrierungsgebühren für die erfolgreichen Anmeldungen zu zahlen. Beachten Sie auch, daß ein Widerrufsrecht/Rückgaberecht nach erfolgreicher Registrierung nicht mehr praktikabel ist, da dann praktisch sämtliche Leistungen bereits erbracht und verbraucht sind und natürlich auch zu bezahlen sind.